Montag, 29. Februar 2016

Montafon - Österreich

Ich liebe es, zu reisen! Und daher gehört diese neue Kategorie einfach auf meinen Blog. Hier erfahrt ihr, wie ich reise, könnt euch die Fotos anschauen und es wird Infos geben.

Unsere erste Reise in diesem Jahr ging ins Montafon in Österreich. Ich liebe die Berge! Es war ein Kurztripp, den wir genutzt haben, um Skischuhe anfertigen zu lassen und einige (wenige) Fotos für meinen Blog zu machen.

Das Montafon ist ein Tal, welches kurz hinter der österreichischen Grenze beginnt und bei Bludenz endet. Das Silvretta Montafon ist bei Skifahrern bekannt. Von uns sind es nur 550 km und wir sind mitten in der schönsten Gebirgslandschaft.

Mein Guten-Morgen-Kaffee mit gigantischem Blick auf das Skigebiet von Schruns bei Kaiserwetter. So kann der Tag beginnen, oder?

Hier hatten wir eine kleine Ferienwohnung - leider nur für eine Nacht.

Dienstag, 23. Februar 2016

Wie wir dank Etikette unser Leben verschönern und erleichtern

Laut Wikipedia ist die Etikette, auch Benimmregeln genannt, ein Verhaltensregelwerk, welches sich auf zeitgenössische traditionelle Normen beruft und das die Erwartungen an das Sozialverhalten innerhalb gewisser sozialer Kreise beschreibt.

Da stellen sich mir doch einige Fragen:

  1. Was ist denn derzeit aktuell in Bezug auf die Etikette?
  2.  Und was ist aktuell und hat trotzdem Tradition?
  3.  Was ist denn heute bitte noch Norm?
  4. Was bedeutet "gewisse Kreise"?

Ich saß vor einiger Zeit in Hamburg und las ein Interview über den dort ansässigen Edel-Gastronom Holger Urmersbach. Er gibt gerne Tipps zum Benehmen an seine Gäste weiter.

Donnerstag, 18. Februar 2016

Kann ein professionelles Styling weiterhelfen?

Hallo? So kann ich auch aussehen???

Wie es zu diesem Foto gekommen ist, möchte ich euch heute erzählen.

Bei der Suche nach meinem eigenen Stil stöbere ich auch in vielen Büchern und Zeitschriften, denn für mich ist das alles absolutes Neuland. Und dabei ist mir dann auch im November letzten Jahres die Zeitschrift "Tina Woman & Style" in die Hände gefallen. Genau mein Thema - also, her damit!

Endlich mal eine Zeitschrift, die mich nicht mit überteuerten und für Frauen in den 20-ern (also Jahre nicht Jahrzehnt...) demotiviert. Und dann finde ich da diesen Aufruf, dass acht Leserinnen zu einem Styling eingeladen werden.

Und da ich ein Mensch der schnellen (ganz schnellen....manchmal viel zu schnellen) Taten bin, habe ich direkt in einer meiner Mittagspausen auf meinem Handy eines der einigermaßen brauchbaren Fotos ausgesucht und mit knappen Angaben per Mail Richtung Redaktion gesendet. Und dann? Dann habe ich das auch schon wieder vergessen (ein großer Nachteil meiner viel zu schnellen Aktionen).

Donnerstag, 11. Februar 2016

Basics und ihre Kombi-Möglichkeiten

Hier sind einige meiner Basics, mit denen ich wunderbar meine andere Sachen kombinieren kann.



Diesen Blazer habe ich bei Kleiderkreisel eingekauft. Darüber habe ich hier ja bereits berichtet. Das Kleid und auch die tollen schwarzen Boots habe ich auch dort gefunden. Ich mag diese Kombi ganz besonders. Sie ist bequem und sieht zu jedem Anlass einfach gut aus. Oder?

Freitag, 5. Februar 2016

Ehrlichkeit und Höflichkeit


Die einen behaupten, wir lügen zweihundertmal am Tag. Laut den meisten Studien, die man im Netz findet, sind es lediglich zweimal pro Tag.

In welchen Fällen wird gelogen?

Eine Notlüge wird toleriert (solange wir nicht selbst belogen werden..... ;-) ). Eine Notlüge,

Donnerstag, 4. Februar 2016

Business-Outfit


Hier habe ich ein schickes Business-Outfit an. Graue Stoffhose, kombiniert mit einem weißen Hemd (nein, es ist keine Bluse.... ich gestehe, ich habe es meinem Liebsten aus dem Schrank gemopst), darüber ein Blazer. Um den Hals habe ich